Die Medic-Einheit

Informationen zum neuen Forum gibt es hier
  • [tabmenu]
    [tab='Informationen','http://www.msqq.com/d/file/icon/2014-04-01/2a4ba12540bade508884a3a0e74b2033.png']
    [subtab= 'Was sind Medics?']

    Die Medics sind ein Regiment, das einzig und allein auf die Behandlung von Verletzungen und das wiederbeleben von gefallenen Brüdern spezialisiert ist.



    Auf dem Schiff agieren sie als eine Art Rettungsdienst, der per Funk alarmiert wird und dann zu den Verletzten kommt. Zudem besetzen sie auch die Sanitäter-Station und stehen dort in beratender und behandelnder Funktion zur Verfügung.
    Im Einsatz hingegen sind wir da um gefallenen Brüdern wieder auf die Beine zu helfen und Wunden zu versorgen, damit so viele Soldaten wie möglich trotz einer Verletzung weiter für die Republik kämpfen können. Dabei arbeiten wir eng zusammen mit den Piloten, die unser Partnerregiment darstellen.





    Beitrag wurde verfasst von Core und Turtle
    Aufbau inspiriert von Alphas ST-Beitrag


    [subtab= 'Was erwartet dich als Medic?']



    Eine Menge von Einsätzen auf dem Schiff und auf dem Feld, bei denen es um das Überleben von Klonen, FC-Mitgliedern und Jedis geht. Dabei kommt es sowohl auf Verstand von der Materie als auch eine gewisse risikobereitschaft an, um den Verletzten effektiv helfen zu können. Man wird nicht Jedem helfen können, aber man wird es immer wieder versuchen, sei die Lage auch noch so aussichtslos. Um diese Aufgaben erfüllen zu können, bieten wir eine große Medic-Station mit modernsten Geräten und großzügigen Behandlungsräumen sowie eine Ausrüstung mit der man seine Aufgaben gut und zuverlässig erfüllen kann.

    [subtab= 'Voraussetzungen für das Regiment']




    - 14 Jahre Mindestalter (Ausnahmen in gewissen Fällen Möglich)
    - Headset mit funktionierendem Mikrofon
    - Bereitschaft ausführliches Roleplay zu betreiben
    - Widerstandsfähigkeit gegen Stress - Überblick über die Situation
    - Grundlegende Ahnung über die Funktionen des menschlichen Körpers

    [subtab= 'Wie werde ich Mitglied?']



    Um Mitglied bei den Medics zu werden müsst ihr wie bei den meisten anderen Regimenten auch bei einem TryOut mitmachen. Dies kann vom Medic Commander einem Major ausgerufen werden. In diesem TryOut werden sowohl theoretische Kenntnisse im Allgemein und über den Medic-Job abgefragt, als auch eine praktische Fähigkeiten getestet.


    Aktuelle TryOut-Termine und Informationen über Ablauf und vergangene TryOuts findet ihr hier:
    Infos zu Medic Tryouts & Fortbildungen

    [subtab='Was sind die Jump-Troop-Medics?']
    Die Medic Jump-Troops bilden als Elitetruppen die schnelle Eingreifeinheit des Medic Squads. Sie sind dazu ausgebildet, schnell und gezielt mit einem LAAT in eine zu heiße Landezone eingeflogen zu werden, Patienten zu extrahieren und die Landezone zu beschützen. Es sind schlagkräftige Schützen, erfahrene Mediziner und ausgebildete Taktiker, welche in der Lage sind, Feinde schnell und präzise zum Schutz der Patienten zu eliminieren und diese zu stabilisieren.
    Ihnen steht ihr eigener Medic-LAAT, die "Blood Raven" zur Verfügung, ausgestattet mit medizinischem Equipment, Liegen und Behandlungsplätzen im Frachtraum. Aus diesem LAAT werden sie sich über den Boden abseilen, die Einsatzzone sichern und die Patienten stabilisieren. Sobald die Landezone abgekühlt ist, werden die Patienten in den LAAT verladen und ausgeflogen. Sollte sich die Sicherung nicht erzielen lassen, ist ein schneller Abflug durch ein Hochziehen in den LAAT möglich.


    Die Jump-Troops sind mit folgenden Ausrüstungsgegenständen ausgestattet:

    • DC-15S
    • Bacta Kit
    • Bacta Granate
    • Adrenalinspritze
    • Skalpell
    • Greifhaken
    • Climb SWEP

    [tab= 'Mitglieder/Partnereinheiten','http://www.kav-mansfelder-land.de/images/site/icons/rotes_kreuz.png']
    Unsere Mitglieder


    [sbox=rot]Medics[/sbox]


    Commander Flynt Captain frei Lieutenant frei Sergeant Regols Corporal Haze Private Karl
    Major frei Captain frei Lieutenant frei Sergeant frei Corporal Pie Private Traver
    Lieutenant frei Sergeant frei Corporal frei Private Mario
    Sergeant frei Corporal frei Private Vinteren
    Corporal frei Private Boom
    Corporal frei Private frei


    [sbox=rot]Medic Jumptroops[/sbox]


    Commander frei Captain Rys Lieutenant Jet Sergeant Bampa
    Major Hubi Captain frei Lieutenant Tyrael Sergeant frei
    Lieutenant Edelor Sergeant frei


    Wir bieten insgesamt 30 Slots an, wobei wir dabei nicht die Ränge als starres Muster benutzen.
    Grundlegend orientieren wir uns aber an folgender Rangeinteilung


    1 Commander
    1 Major + 1 JT Major
    2 Captain + 2 JT Captain
    3 Lieutenants + 3 JT Lieutenants
    4 Sergeants + 3 JT Sergeants
    6 Corporals
    6 Privates


    Insgesamt 32 Slots
    Aktuell haben wir - 12 - freie(n) Slot(s)


    Unsere Partnereinheiten


    Einheit Forenbeitrag
    Military Security Klickt mich
    Piloten Klickt mich
    frei frei


    Bei Interesse an einer Partnerschaft sprecht einfach unseren Commander Turtle oder Major Cornelius ingame an und wir können gerne darüber sprechen. Allerdings sollte die Einheit auch einen Bezug zu uns haben und die Partnerschaft einen tatsächlichen Sinn machen.


    [tab= 'Ausrüstung','http://vignette1.wikia.nocookie.net/wowwiki/images/2/20/Combat_Icon_16x16.png/revision/latest?cb=20071215181801']


    Unsere Ausrüstungsgegenstände:
    DC15S
    Dual DC17 (Ab Major)
    Bacta-Granate
    Medikit
    Defibrillator
    Plastikhandschellen (Ab Corporal)
    Fernglas (Ab Major)
    Handschellen (Ab Major)



    (Private/Corporal, Sergeant, Lieutenant, Captain/Major, Commander)


    [tab= 'Rangsystem','http://www.phoenix-legion.de/wcf/icon/Captain.png']
    [subtab= 'Beförderungen']



    Der Medic steigt als Private ein und wird je nach Aktiviät, Rückmeldung und Verhalten befördert. Darüber entscheidet der Commander in Beratung mit seinen Majors.


    [subtab= 'Degradierung/Suspendierung']



    Eine Degradierung oder Suspendierung wird vorgenommen, wenn der Medic mehrfach negativ aufgefallen ist, inaktiv wird oder schwere Vergehen begeht. Über die Suspendierung entscheidet der Commander in Beratung mit seinen Majors.


    [tab='Internes','http://www.icon100.com/up/3709/16/Medic.png']
    [subtab='Medic-Kodex']
    Wir sind Medics - nicht mehr und nicht weniger.
    §1: Wir behandeln jeden gleich und urteilen nicht über Regiment, Rang oder Alter.
    §2: Unser größtes Ziel ist bei unseren Brüdern die Gesundheit wiederherzustellen und zu erhalten und wir tun alles dafür dieses Ziel zu jeder Zeit zu erreichen.
    §3: Auf dem Feld oder auf dem Schiff bei Gefahr riskieren wir NICHT unser Leben für die Behandlung eines verletzten Klones, es sei denn andere Truppen schützen uns dabei. Die Sicherheit eines Medics hat absolute Priorität und steht über der Behandlung.
    §4: Wir versuchen alles um einen Verletzten wieder so gesund wie möglich zu bekommen um die Kampfkraft der galaktischen Republik gewährleisten zu können.
    §5: Die Behandlungspriorität wird nicht nach Rang sondern nach Dringlichkeit festgelegt. Vorrang hat aber immer der Außenstehende (Zivilist, VIP etc.).


    [subtab='Regeln für die Medics']
    Diese Regeln sind verbindlich - nicht Einhalten führt zu Strikes oder einem Rauswurf aus dem Regiment
    §1: Lichtschwertbehandlung







    Rang Würfelzahl
    Private >/= 95
    Corporal >/= 85
    Sergeant >/= 80
    Lieutenant >/= 75
    Captain >/= 70
    Major >/= 65
    Commander >/= 65


    -> Wenn man die Würfelzahl erreicht, behandelt man die Person normal anhand der Verletzungen und MUSS dann nach dem defibrillieren Adrenalin spritzen



    §2: Wer nach Ansprache von euch weder im Chat, noch im /me, noch im VoiceChat, noch per Bewegung reagiert, wird für tot erklärt.
    §3: Nicht der Patient, sondern ihr entscheidet, wie lange die Behandlung dauert. Wählt eine angemessene Dauer je nach Verletzung.
    §4: Es gibt nicht einfach so Bacta => Roleplay auch bei kleiner Heilung einhalten.
    §5: Wenn ihr im Einsatz seid habt ihr die Befehlsgewalt Leute von dem Verletzten wegzuschicken. Wer dies verweigert wird den STs wegen Behinderung von Hilfskräften übergeben. Bei Protest gegen die Festnahme bitte an den Commander verweisen.
    §6: Medics dürfen durch Aufforderung (z.B.) Chat alle Bereiche betreten, auch die Brücke und den Maschinenraum. Wer den Notruf absetzt ist dabei für uns unerheblich.
    §7: Es sollte immer mindestens ein Medic im Notfall-Channel sein um Notrufe entgegen zu nehmen.
    §8: Wer durch eine Explosion stirbt, ist für tot zu erklären.
    §9: Jeder Private hat die Pflicht, Protokolle zu schreiben, sofern der zugeteilte Medic kein "Go" gegeben hat


    Der Wikieintrag ist für jedes Mitglied verpflichtend! In diesem sind ALLE Informationen für das MedicRP in einem umfangreichen Guide zusammengefasst!
    [subtab='Unsere Medikamente']
    Alles sind SW-Medikamente, nichts Echtes.
    Das meiste ist Legends, aber ich denke ein wenig frischer Wind anstatt das ständige Gefasel von Alkohol und Morphin tut mal ganz gut
    Einige Namen müssen ins Deutsche geändert/Übersetzt werden.


    Name - Art der Medizin - Anwendungsmethode

    Anticeptin-D - Desinfektionsmittel - sprühen/pinseln/tupfen
    Wundenkleber - Hautkleber - auftragen
    Nyex - Schmerzmittel (Nebeneffekt: Müdigkeit) - Injektion
    Nullicaine - Schmerzmittel - Injektion
    Kouhunin - Hardcore-Schmerzmittel - Injektion
    Somaprin - Sedativum - Injektion
    Imobilin - Relaxat/Sedativum - Injektion
    Myocaine - Relaxat - Injektion
    Bonemer - Künstliches Knochenergänzungsmittel - Injektion in den Knochen
    Cardinex - Gegengift - Injektion
    Coagulin - Blutverdicker (Zum Blutung stoppen) - auftragen
    Cryogen - Zum auf Eis legen von Organen und Transplantaten
    Elisinandrox - Strahlungsblocker - Einnahme (Tablette)
    Enkephalin - Brandwundenmedizin - auftragen
    Latheniol - Euthanasiemittel - Injektion
    Plethylnitrat - Blutdrucksenkend (in geringen Mengen!) - Injektion
    Quickwake - Aufwachmittel - Injektion
    Spectacillin - Antibiotikum - Einnahme (Tablette)
    Triptophagea - Fiebersenkendes Mittel - Einnahme (Tablette)
    Symoxin - Narkose- und Knock-Out-Mittel - Injektion


    [Liste von Cornelius recherchiert und verfasst]


    [subtab='Unsere Funk-Codes']

    Status Bedeutung
    [Status 1] Einsatzbereit über Funk
    [Status 2] Einsatzbereit auf Medic-Station
    [Status 3] Bestätige, ausgerückt zur Einsatzstelle!
    [Status 4] Ankunft an Einsatzstelle
    [Status 5] Nicht einsatzbereit
    [Status 6] Patient abgeliefert/stabil
    [Status 7] Meldung machen für Einsatzübernahme
    [Status 8] ST hat Kenntnis!
    [Status 9] Einrücken! (alle Medics zur Medic-Station)
    [Status 0] Notruf: Verstärkung!
    [Status X] Achtung: Seuchenausbruch bestätigt!
    [Status Y] Achtung: Seuchenausbruch eingedämmt/nicht bestätigt


    [subtab='Unsere helfenden Hände']
    Liste der Privates mit zugeteiltem Hochrangigen


    Private Forenverlinkung Bemerkung Zugeteilter Medic Forenverlinkung Bemerkung "Go" gegeben?
    Tracer @Traitorverpackung Medic Major Flynt @Flynt
    Boom @Nico aka Boom

    Krankenaktentitel (genauer)

    Medic JT Captain Rys @At0mic

    Karl @funky33 Medic JT Sergeant Edelor @Edelor
    Mario @[KST] markcoolmann Medic Major Flynt @Flynt
    Vinteren Medic JT Captain Rys @At0mic
  • //Neuzugänge/Verlassene/Rausgeworfene
    + Chris wurde in die Einheit aufgenommen
    + Frozen wurde in die Einheit aufgenommen

    - Fiffer hat die Einheit verlassen (Major)


    //Beförderung/Degradierungen
    + Pie wurde zum Corporal befördert
    + Tyrael wurde zum JT Lieutenant befördert
    + Rys wurde zum JT Captain befördert
    + Flynt wurde zum Major befördert

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 Mal editiert, zuletzt von At0mic ()

  • Aktiver solltet ihr vllt werden. Man sieht kaum welche von euch trotz 11 Mitglieder wenn ich jetzt richtig gesehen hab. (Bin am Handy, da sind die Tabellen nicht korrekt.)

    Mitglied der Community seit Frühjahr 2015. Teammitglied vom Sommer 2015 bis 31.5.2016 gewesen.




    MFG Meric

  • Nachuntersuchungseintrag:
    Paladin 212th 446688
    Gebrochenes Bein 2. Nachuntersuchung
    Termin: 14.01.2017


    Patient war offline bevor ich einen Eintrag ingame verfassen konnte. hoffe das ist der richtige Platz.

    Mit freundlichen Grüßen


    funky33


    SWRP Rollen:
    187th Bread PVT 218734
    Medic Karl PVT 218736
    Jedi Padawan Funky (back to the rutes)



    Kontakt :
    Hier im Forum
    Auf Steam (der Banner)
    jandfgamingtv.de


    borg